Tag 10 (Monsum)

Hallo Welt was für ein weiter schöner Tag in Indien. Sonne scheint Vögel zwitschern. Denkste schön ist es zwar so oder so, aber heute ist Monsum angesagt. Als ich sagte, dass wir in Deutschland auch solchen Regen haben stimmt das aber nur sehr sehr selten, hier schüttet es 2 stunden lang aus Kübeln. Danach geht es so halb. Aber ich will die Schuld nicht auf dem Monsum lenken. Wer erst um 12 fühstückt ist selbst schuld. Heute steht indisch kochen lernen auf dem Speiseplan. Da unser kurs erst um 16 Uhr beginnt gehem wir noch zum heiligen See. Der See ist so heilig, dass er komplett mit Tempel ringsherum zugebaut worden ist. Ein Mann gibt uns Rosen und betet mit Manuel am See. Danach will er von ihm Geld. Manu lässt sich hier aber nicht lumpen und gibt im nicht die von ihm gewollte Menge. Die Familie bei der wir kochen lernen dürfen zeigt uns noch ihren Ausblick.

image

Zu essen/kochen gibt es Paratha, Dal und Poha (Ramona ist aufgefallen, dass wenn man beim letzten Gericht ein ar ergänzt kommt Pohaar heraus). In der Großküche zeigt uns die Frau, Deeha, das Rezept und wie wir die einzelnen Geschmackrichtungen variieren können.

image

image

Naja und danach ist es eigentlich auch schon dunkel. Aber eine Überraschung erleben wir noch; ein paar Monster Ameisen.  Meibe Güte sind die groß.

image

Von der Stadt haben wir heute wenig gesehen, aber wir haben noch einen Tag.

Nach langer Pause
Gedanken:

Was zeichnet einen Guru/Vorbild aus?

Wer ist mein Guru/Vorbild?

Wie bekommt der diesen Bananen pancacke so hin?
Lösung: nach nachfragen erzählt er uns, dass keine Eier verwendet werden, nur Wasser Mehl und Milch.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s